Die Vereinsfahrten (jährlich im Oktober und ab und zu zwischendurch) sind eine gute Gelegenheit, den ALNUS kennenzulernen. Schaut euch an, wo wir schon überall waren.

Vereinsfahrt 2012 — Alt Zeschdorf

Ja, die Oder!

ALNUS-Veteran Johannes und seine mittlerweile mit Nachwuchs gesegnete Familie waren die Gastgeber unserer diesjährigen Vereinsfahrt. Alt-Zeschdorf liegt am südlichen Rand des Oderbruchs, nicht weit von den berühmten Lebuser Oderhängen, die wir auch besuchten. Eigentlich sollte das eine Eseltour werden, aber

Vereinsfahrt 2011 — Prignitz

In der Apfelplantage

Unsere diesjährige Vereinsfahrt war sehr familiär — zum einen waren wir nur sieben Erwachsene, ein Kind und ein Hund, zum anderen sind wir diesmal bei der Familie unseres Vorstandsmitglieds Jan im Dörfchen Grabow bei Pritzwalk untergekommen, die uns vorzüglich beherbergt

Vereinsfahrt 2010 — Kastaven

Volle Kraft voraus

Das Forsthaus Kastaven bei Lychen im Naturpark Uckermärkische Seen — eigentlich ein altehrwürdiges Kinderferienlager an einem lauschigen kleinen See — war unser Ausgangspunkt bei der diesjährigen Vereinsfahrt, die zumindest am Samstag eine Radtour war. Im Naturschutzgebiet Tangersdorfer Heide, einem ehemaligen

Vereinsfahrt 2009 — Stechlinsee

Der See

Ausgerechnet am Stechlin, einem der tiefsten und klarsten Seen Norddeutschlands, ließ die DDR 1960-66 das „Kernkraftwerk Rheinsberg“ bauen. Dessen Überreste (der Reaktor wurde 1990 stillgelegt und ist inzwischen abgebaut) zu besichtigen gehörte zu unserem Programm wie auch ein Besuch im