Termine


Event Information:

  • Sonntag
    18
    Februar
    2018

    Erkundung des Ragöser Fließes

    10:00Bahnhof Eberswalde

    Wir wollen gemeinsam das Ragöser Fließ im Winter erkunden. Ich werde an geeigneter Stelle eine Einführung über die Geschichte des Fließes und die Entstehung des Landschaftsraumes geben. Wir genießen die winterliche Natur und spazieren immer so nah es geht am Fließ entlang und schauen wie es sich verändert. Wo es uns spannend erscheint können wir auch Abstecher machen.

    Das Ragöser Fließ hat 3 verwentliche Zuflüsse, der Oberlauf der Ragöse, das Kalte Wasser und den Nettelgraben. Für unsere Wanderung können wir entweder bei der Quelle der Ragöse bei Golzow beginnen oder bei dem Nettelgraben in Chorin (siehe Karte). Die Literatur nennt den Nettelgraben als das eigentliche Quellfließ der Ragöse, der jedoch bis zum Parsteiner See als Graben verländert wurde. Das Kalte Wasser wäre eine eigene Wänderung.

    Wanderung Ragöse 18.2.18

     

     

     

    Wenn wir Glück haben wird der Boden noch gefrohren sein und wir können wunderbar die Sumpfgebiete trockenen Fußes durchwandern. Ein Luxus, den es nur im Winter gibt!

    Bitte mitbringen:

    Warme Schuhe und Wechselsocken (falls Plusgrade sind)

    Proviant und Tee

    Lust und Gute Laune

    Auf bald!

    Es wäre schön, eine Nachricht zu schicken, wenn du mitkommen möchtest! An: ed.ee1519311488nh@su1519311488nla1519311488

 

 


wandelBar-Termine

Feb
27
Di
Weltladen offen
Feb 27 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Mrz
1
Do
Transition Jam
Mrz 1 @ 19:00

Transition Jam: kreativer Austausch und freie Improvisation mit verschiedensten Instrumenten und Menschen – vom Anfänger bis zum Vollprofi sind alle Levels willlkommen. Immer am ersten Donnerstag im Monat an wechselnden Orten in der Stadt.
02. November – Palanca, Coppistraße 1
07. Dezember – Studiclub, Schickler Straße 1
04. Januar – Studiclub, Schickler Straße 1
 

 

Mrz
6
Di
Weltladen offen
Mrz 6 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Mrz
7
Mi
wandelBar- Kerngruppen- Treffen
Mrz 7 @ 18:00 – 20:00

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen  beim informellen wandelBar- Kerngruppen- Treffen die Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Gruppen zusammen, um sich zu aktuellen Projekten auszutauschen und neue zu planen. Neue Interessierte sind herzlich willkommen!
Die Treffen finden seit Anfang 2017 an monatlich wechselnden Orten statt. Bitte nehmt mit uns Kontakt auf (ed.ed1519311488lawsr1519311488ebe-r1519311488abled1519311488naw@o1519311488fni1519311488), damit wir Euch den Ort nennen können.
Interessierte haben auch die Gelegenheit, uns bei weiteren Veranstaltungen kennen zu lernen.

Mrz
13
Di
Weltladen offen
Mrz 13 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Mrz
20
Di
Weltladen offen
Mrz 20 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Mrz
27
Di
Weltladen offen
Mrz 27 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Apr
3
Di
Weltladen offen
Apr 3 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Apr
4
Mi
wandelBar- Kerngruppen- Treffen
Apr 4 @ 18:00 – 20:00

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen  beim informellen wandelBar- Kerngruppen- Treffen die Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Gruppen zusammen, um sich zu aktuellen Projekten auszutauschen und neue zu planen. Neue Interessierte sind herzlich willkommen!
Die Treffen finden seit Anfang 2017 an monatlich wechselnden Orten statt. Bitte nehmt mit uns Kontakt auf (ed.ed1519311488lawsr1519311488ebe-r1519311488abled1519311488naw@o1519311488fni1519311488), damit wir Euch den Ort nennen können.
Interessierte haben auch die Gelegenheit, uns bei weiteren Veranstaltungen kennen zu lernen.

Apr
5
Do
Transition Jam
Apr 5 @ 19:00

Transition Jam: kreativer Austausch und freie Improvisation mit verschiedensten Instrumenten und Menschen – vom Anfänger bis zum Vollprofi sind alle Levels willlkommen. Immer am ersten Donnerstag im Monat an wechselnden Orten in der Stadt.
02. November – Palanca, Coppistraße 1
07. Dezember – Studiclub, Schickler Straße 1
04. Januar – Studiclub, Schickler Straße 1
 

 

Zuletzt geändert am 22. Dezember 2014