Termine

Demnächst | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013

  • Freitag
    17
    September
    2021

    Obstbaumschnittkurs

    15-17 UhrBarnimer Busgesellschaft, Poratzstraße 68

    Im Rahmen der Zukunftswoche bieten wir euch einen kleinen Obstbaumschnittkurs an.

    Auf dem Gelände der Barnimer Busgesellschaft in der Poratzstraße steht zwischen Hallen und Betonstein ein alter Apfelbaum. Der Apfel braucht Zuneigung und Pflege, um wieder zu leben und zu tragen. Unter der Betreuung von Stefan Israel und mit Führung des Baumpflegers Martin Quellmann wollen wir uns mit eurer Hilfe des Baums annehmen. Wir freuen uns auf einen lehrreichen, erfolgreichen Obstbaumschnitt.

    Treffpunkt: 15 Uhr am Eingang zum Betriebshof der BBG in der Poratzstraße 68

  • Samstag
    18
    September
    2021

    Reinigungsaktion Schwärze und Finowkanal

    10-12 UhrStadtcampus

    Im Rahmen der Zukunftswoche und des "World Cleanup Day" wollen wir Schwärze und Finowkanal von Unrat säubern, mit Wathosen und Kanus, wie wir das auch sonst beim jährlichen Eberswalder  Frühjahrsputz tun.

    Wir treffen uns um 10 Uhr am Teich auf dem Stadtcampus. Wathosen und Kanus sind vorhanden. Alternativ kann man in dieser Zeit auch mit dem Stadtförster im Wald auf Müllsuche gehen.

  • Sonntag
    19
    September
    2021

    Radtour "Lebendige Flüsse in Eberswalde"

    14-16 UhrStadtschleuse

    Im Rahmen der Zukunftswoche lädt euch die Arbeitsgemeinschaft einFluss (die aus einer Alnus-Gruppe entstanden ist) zu einer speziellen Radtour ein.

    Mit Paul Venuß könnt ihr an diesem Tag die lebendigen Flüsse Schwärze, Finow und Ragöse kennenlernen. Mit dem Rad geht es am Wasser entlang, und Paul erzählt vieles zum offenen Wasser in der Stadt und zur ökologisch sinnvollen Zukunft unsere Gewässer.

    Treffpunkt: 14 Uhr an der Stadtschleuse

  • Mittwoch
    22
    September
    2021

    Wiesenmahd Eichwerder

    15 UhrEichwerder Wiese

    Bei unserer zweiten diesjährigen Wiesenmahd am Eichwerder werden wir von den Erstsemestern des Studiengangs Nachhaltige Regionalentwicklung der HNEE unterstützt. Die Studierenden kommen um 16:30, wir fangen aber schon 15 Uhr an, damit wir es auch schaffen. Insbesondere das Schilf ist wieder stark gewachsen.

    Wie üblich gibt es Hand- und Motorsensen, Getränke und einen kleinen Imbiss. Kommt vorbei und schwingt die Geräte!

  • Samstag
    25
    September
    2021

    Alnus on Tour - Sensenpflege

    9-12 und 13-16 UhrAm Eichwerder 50

    Bei unseren Wiesenmahd-Aktionen wird immer wieder gern zur Handsense gegriffen, aber nicht immer sind die Geräte in einem brauchbaren Zustand. In diesem Kurs lernen wir unter Anleitung eines Experten, wie man eine Sense dengelt und richtig einsetzt.

    Es können zwei Gruppen mit je maximal 7 Personen teilnehmen. Der Kurs dauert drei Stunden (9-12 bzw. 13-16 Uhr), dazwischen gibt es Mittagessen für alle. Um eine Spende wird gebeten.

    Bitte meldet euch per E-Mail (ed.ee1631842043nh@su1631842043nla1631842043) unter Angabe der gewünschten Zeit (vormittags/nachmittags) an, wenn ihr teilnehmen möchtet.

  • Freitag
    1
    Oktober
    2021
    Sonntag
    3
    Oktober
    2021
  • Samstag
    9
    Oktober
    2021
  • Samstag
    16
    Oktober
    2021

    Wiesenmahd Moore-Pumpe

    Kleingartenanlage Moore-Pumpe
  • Sonntag
    24
    Oktober
    2021

    Exkursion Moorrenaturierung am Ruheforst

    Eine studentische Projektgruppe an der HNEE arbeitet an einem Konzept zur Renaturierung von Moorflächen zwischen dem Oder-Havel-Kanal und der Siedlung Neuehütte. Für die Umsetzung der Renaturierungsmaßnahmen haben wir unsere Unterstützung zugesagt. Im November und Dezember soll es losgehen.

    Am 24. Oktober werden wir uns das Gebiet gemeinsam ansehen und die Maßnahmenvorschläge der Projektgruppe besprechen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Nähere Informationen folgen.

  • Sonntag
    31
    Oktober
    2021
  • Samstag
    27
    November
    2021
    Sonntag
    28
    November
    2021

    Spezial Alnus On Tour - Wochenende - Naturhandwerk

    Am Eichwerder

    Färben mit regionalen Naturmaterialien, Spinnen, Räucherworkshop (heimische Kräuter) uvm.

 

 


wandelBar-Termine

Zuletzt geändert am 22. Dezember 2014