Termine


Event Information:

  • Samstag
    27
    September
    2014

    Wiesenmahd auf den Eichwerder Wiesen

    10:00 - 14:00Eichwerder

    Unsere alljährliche Wiesemahd findet im Anschluss an die Erstieswoche am 27.09.2014 - statt!

    Wie in jedem Jahr ist die Wiesenmahd DIE Gelegenheit für alle, die nicht nur am Schreibtisch, sondern auch draussen studieren wollen, gleich zu Beginn des ersten Semestern zusammenzukommen. Hier werden die Grundsteine für eure praktischen Ideen in den nächsten 3 Jahren gelegt! Der Alnus e.V. wurde einst von Naturschutz-Studenten gegründet, ist aber eine Plattform für Studenten und Nichtstudenten ALLER Fachrichtungen und Berufe zusammenkommen, ihr Wissen austauschen und gemeinsam Ideen und Träume verwirklichen können.

    Gegen 10:00 Uhr geht es den Seggen auf der Orchideenwiese mit Sensen an den Kragen. Jan versorgt uns zum Mittag mit einer leckeren Speise aus seinem Kanonen-Ofen und am Abend feiern wir unser Tagwerk am Feuer.

 

 


wandelBar-Termine

Nov
13
Di
Weltladen offen
Nov 13 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Nov
20
Di
Weltladen offen
Nov 20 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Nov
27
Di
Weltladen offen
Nov 27 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Dez
4
Di
Weltladen offen
Dez 4 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Dez
5
Mi
wandelBar- Kerngruppen- Treffen
Dez 5 @ 18:00 – 20:00

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen beim informellen wandelBar- Kerngruppen- Treffen die Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Gruppen zusammen, um sich zu aktuellen Projekten auszutauschen und neue zu planen. Neue Interessierte sind herzlich willkommen!
Die Treffen finden seit Mai 2018 in der Thinkfarm Eberswalde (Puschkinstr. 15) statt. Bitte nehmt mit uns Kontakt auf (ed.ed1542083613lawsr1542083613ebe-r1542083613abled1542083613naw@o1542083613fni1542083613), wenn ihr vorbeischauen wollt.
Interessierte haben auch die Gelegenheit, uns bei weiteren Veranstaltungen kennen zu lernen.

Dez
6
Do
Transition Jam
Dez 6 @ 19:00

Transition Jam: kreativer Austausch und freie Improvisation mit verschiedensten Instrumenten und Menschen – vom Anfänger bis zum Vollprofi sind alle Levels willlkommen. Immer am ersten Donnerstag im Monat an wechselnden Orten in der Stadt.
02. November – Palanca, Coppistraße 1
07. Dezember – Studiclub, Schickler Straße 1
04. Januar – Studiclub, Schickler Straße 1
 

 

Dez
11
Di
Weltladen offen
Dez 11 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Dez
18
Di
Weltladen offen
Dez 18 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Dez
25
Di
Weltladen offen
Dez 25 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Jan
1
Di
Weltladen offen
Jan 1 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Zuletzt geändert am 22. Dezember 2014