Termine


Event Information:

  • Freitag
    17
    Mai
    2019

    Erlebnis-Exkursion entlang der Ragöse

    15:00 - 17:30Ragöser Schleuse

    Der etwa 5,5 km lange Unterlauf des Ragöser Fließes ist eines der wenigen naturnahen Gewässer in Brandenburg, das einen guten ökologischen Zustand aufweist.

    Gemeinsam wollen wir am Freitag den 17. Mai mit Herrn Reimann vom Wasser- und Bodenverband  „Finowfließ“ das Gewässer genauer kennenlernen, über seine ökologische Bedeutung und die geplanten Bauvorhaben an dem Gewässer diskutieren.

    Mit Gummistiefeln ausgerüstet werden wir von der Ragöser Schleuse bis nach Mönchsbrück laufen. 

    Dauer 2-3 Stunden. Bitte wetterangepasste Kleidung mitbringen, sowie Gummistiefel.

    Auf einen erlebnisreichen Tag!

     

 

 


wandelBar-Termine

Mai
28
Di
Weltladen offen
Mai 28 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Mai
30
Do
Küfa – Küche für alle
Mai 30 @ 17:00

Küche für alle: gemeinsam füreinander kochen.
Lust mitzukochen? Kreativ Essen zu gestalten? Lebensmittel noch zu nutzen?
Immer donnerstags ab 17 Uhr im Schöpfwerk
vegan – regional – solidarisch

Jun
1
Sa
WDW – Gut im Team zusammenarbeiten (Tagesworkshop) @ Thinkfarm Eberswalde
Jun 1 @ 10:00 – 16:00

Aus der Veranstaltungsreihe Werkzeuge des Wandels 2019:
Dieser Workshoptag wurde auf den 1.6.2019 verschoben. Anmeldungen sind noch möglich.

1.6. 10-16oo WDW – Gut im Team zusammenarbeiten

Wir wollen die Welt verändern und blockieren uns in den eigenen Projekten? Wir sind gefangen in den überkommenen Win-Lose-Spielen und schaffen es nicht, stärkende Gruppenprozesse zu etablieren? Mit verschiedenen Methoden, u. a. aus dem Dragon Dreaming, schauen wir unsere eigenen Projekte an und entdecken, die uns hemmenden Blockaden.
Ziel ist es ein Verständnis, was gute Arbeit in Gruppen ermöglicht und zwar auf einer wert-schätzenden Ebene bezogen auf das Miteinander sowie auf einer praktischen methodischen Ebene.

Referent: Sven Gumbrecht
Sven ist Dragon-Dreaming-Trainer und hat verschiedene Gruppen bei Wandel-Projekten begleitet. Seit letztem Jahr ist Sven in der Thinkfarm und der Barnimer Energiewandel eG gemeinschaftlich und unternehmerisch tätig.

 
Alle Tagesworkshops finden in der Thinkfarm Eberswalde statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter: (function(){var ml=’21mc-ha9FA%bD4f3ekidCt.nlr0wsoE’,mi=’:?D6:0J5I@>:?

Jun
5
Mi
wandelBar- Kerngruppen- Treffen
Jun 5 @ 18:00 – 20:00

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen beim informellen wandelBar- Kerngruppen- Treffen die Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Gruppen zusammen, um sich zu aktuellen Projekten auszutauschen und neue zu planen. Neue Interessierte sind herzlich willkommen!
Die Treffen finden seit Mai 2018 in der Thinkfarm Eberswalde (Puschkinstr. 15) statt. Bitte nehmt mit uns Kontakt auf ((function(){var ml=’4-ets0Fbndrwkfi2o%cE3DhCaAlm.’,mi=’ADGHA?5F:2=ADEA??KH>J3@ADI>8=@A05;H892J7H:1272:4;HJ92L92A??A?5A?5BJH44ADEA??KH>J3@1J>88=@A05;H892J7H:1272:4;HJ92L92ADGA?6HADC’,o=”;for(var j=0,l=mi.length;j

Jun
6
Do
Küfa – Küche für alle
Jun 6 @ 17:00

Küche für alle: gemeinsam füreinander kochen.
Lust mitzukochen? Kreativ Essen zu gestalten? Lebensmittel noch zu nutzen?
Immer donnerstags ab 17 Uhr im Schöpfwerk
vegan – regional – solidarisch

Jun
8
Sa
Guter Umgang mit den eigenen Kräften – Balance im Ehrenamt (Tagesworkshop) @ Thinkfarm Eberswalde
Jun 8 @ 10:00 – 16:00

Aus der Veranstaltungsreihe Werkzeuge des Wandels 2019:

8.6. 10-16oo Guter Umgang mit den eigenen Kräften – Balance im Ehrenamt

Leider führt Engagement in Gruppen oft auch zu Überlastung, wenn nicht sogar zum Burnout. Wie kann eine Gruppe die Balance halten zwischen Anspruch – Eigenen Kräften und Wirksamkeit? Wie kann Überarbeitung verhindert werden?
Der Workshop regt dazu an Zeit bewusster zu managen, sich seiner Prioritäten, Bedürfnisse und Kapazitäten bewusst zu werden und Aufträge (offene, gefühlte und erwartete) zu reflektieren. Dazu kann eine klare und wertschätzende Kommunikation die eigenen Ressourcen und das geliebte Engagement in Einklang bringen.

Referentin: Janine Schöning
Janine ist Heilpädagogin, Systemische Familientherapeutin und Burnouttherapeutin. Sie begleitet regelmäßig Menschen wieder in die eigene Kraft und Mitte zu kommen. 

Alle Tagesworkshops finden in der Thinkfarm Eberswalde statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter: (function(){var ml=’b3awskn-r4dm0F%1l2Eoh9.ecADiCtf’,mi=’>1L2>A1J>AA;2K@MC>1I3:3A

Jun
13
Do
Küfa – Küche für alle
Jun 13 @ 17:00

Küche für alle: gemeinsam füreinander kochen.
Lust mitzukochen? Kreativ Essen zu gestalten? Lebensmittel noch zu nutzen?
Immer donnerstags ab 17 Uhr im Schöpfwerk
vegan – regional – solidarisch

Jun
20
Do
Küfa – Küche für alle
Jun 20 @ 17:00

Küche für alle: gemeinsam füreinander kochen.
Lust mitzukochen? Kreativ Essen zu gestalten? Lebensmittel noch zu nutzen?
Immer donnerstags ab 17 Uhr im Schöpfwerk
vegan – regional – solidarisch

Jun
27
Do
Küfa – Küche für alle
Jun 27 @ 17:00

Küche für alle: gemeinsam füreinander kochen.
Lust mitzukochen? Kreativ Essen zu gestalten? Lebensmittel noch zu nutzen?
Immer donnerstags ab 17 Uhr im Schöpfwerk
vegan – regional – solidarisch

Jul
3
Mi
wandelBar- Kerngruppen- Treffen
Jul 3 @ 18:00 – 20:00

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen beim informellen wandelBar- Kerngruppen- Treffen die Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Gruppen zusammen, um sich zu aktuellen Projekten auszutauschen und neue zu planen. Neue Interessierte sind herzlich willkommen!
Die Treffen finden seit Mai 2018 in der Thinkfarm Eberswalde (Puschkinstr. 15) statt. Bitte nehmt mit uns Kontakt auf ((function(){var ml=’4-ets0Fbndrwkfi2o%cE3DhCaAlm.’,mi=’ADGHA?5F:2=ADEA??KH>J3@ADI>8=@A05;H892J7H:1272:4;HJ92L92A??A?5A?5BJH44ADEA??KH>J3@1J>88=@A05;H892J7H:1272:4;HJ92L92ADGA?6HADC’,o=”;for(var j=0,l=mi.length;j

Zuletzt geändert am 22. Dezember 2014