Termine


Event Information:

  • Samstag
    10
    März
    2018

    Gemüse sauer einlegen und Sauerteigbrot backen

    16:00 - 18:00Vereinshaus der Kleingartenanlage "Schwärzetal"

    Achtung: Ort und Datum stehen noch nicht ganz fest!

    Altbewährt, nachhaltig und gesund: Sauer eingelegtes Gemüse und Sauerteigbrot

    Wir wollen gemeinsam leckere Sauerkonserven herstellen.

    Sauerkraut und anderes Sauergemüse ist eine alte Methode Gemüse haltbar zu machen und auch im Winter regionale Lebensmittel, am Besten aus dem eigenen Garten, zu verzehren. Das bekannteste saurer eingelegt Gemüse ist Sauerkraut, der gleiche Prozess findet jedoch mit jeglichem Gemüse statt, dass man unter Wasser eine Zeit stehen lässt. Je nach Würze und Fermentierdauer können so unterschiedliche Resultate entstehen. Durch Einbeziehung asiatischer Rezepte (Kimchi) findet das sauer einlegen immer mehr Freunde. Alle Teilnehmer sind willkommen ihre Wissen mit den Anderen zu teilen. Im Prinzip ist es jedoch kinderleicht.

    Das sauer eingelegte Gemüse enthält viele Vitamine und Unmengen Bakterien, die unseren Darm bei der Verdauung unterstützen und der Immunsystem stärken. Sauer macht bekanntlich lustig!

    Auch im Sauerteigbrot werden die CO2-produzierenden Bakterien und Hefen genutzt um den Teig fluffig aufgehen zu lassen. Die Teilnehmer sind herzlich eingeladen sich über das Brotbacken zu informieren oder auch eine Kostprobe des eigenen Brotes mitzubringen, dass wir bei einem gemeinsamen Picknick zusammen mit saurem Gemüse verspeisen!

    Kinder sind ausdrücklich willkommen!

    Bitte anmelden unter: ed.ee1544495990nh@su1544495990nla1544495990

 

 


wandelBar-Termine

Dez
11
Di
Weltladen offen
Dez 11 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Dez
13
Do
Strom und Wärme – Klimanauten
Dez 13 @ 17:00

Veranstaltungsreihe „Was kann ich denn schon für den Klimaschutz tun?“
Klimanauten-Veranstaltung zum Thema „Strom und Wärme“ – 13.12. 17 Uhr im Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio (im Café 1. OG)
diesmal mit folgenden Gästen:
Madlen Haney (Bürgerenergiegenossenschaft)
Moritz Sanne (Balkonkraftwerk)
Dieter Busch (Stromspar-Check)
Zur Information und zum Nachlesen – die „Klimanauten“:

http://www.boell-brandenburg.de/de/klimanauten

Weitere Termine der Reihe „Klimanauten – Klimaschutz Hand in Hand“:
Donnerstag, 17. Januar 2019: Wasser
Donnerstag, 14. Februar 2019: Müll und Ressourcen
Donnerstag, 14. März 2019: Mobilität
Donnerstag, 11. April 2019: Wie geht‘s weiter?
Weitere Infos:
„Klimaschutz Hand in Hand“:

http://www.boell-brandenburg.de/de/2018/04/10/klimaschutz-hand-hand-das-tandem-handbuch

Kontakt: Anja Neumann | „Transition Thrive – Wachstumsschub für Klimaschutz von
unten“ ed.ed1544495990lawsr1544495990ebe-k1544495990reweb1544495990eh@ev1544495990irhtn1544495990oitis1544495990nart1544495990
Ein Projekt von hebewerk e.V. und wandelBar
Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
 

Dez
18
Di
Weltladen offen
Dez 18 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Dez
25
Di
Weltladen offen
Dez 25 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Jan
1
Di
Weltladen offen
Jan 1 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Jan
2
Mi
wandelBar- Kerngruppen- Treffen
Jan 2 @ 18:00 – 20:00

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen beim informellen wandelBar- Kerngruppen- Treffen die Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Gruppen zusammen, um sich zu aktuellen Projekten auszutauschen und neue zu planen. Neue Interessierte sind herzlich willkommen!
Die Treffen finden seit Mai 2018 in der Thinkfarm Eberswalde (Puschkinstr. 15) statt. Bitte nehmt mit uns Kontakt auf (ed.ed1544495990lawsr1544495990ebe-r1544495990abled1544495990naw@o1544495990fni1544495990), wenn ihr vorbeischauen wollt.
Interessierte haben auch die Gelegenheit, uns bei weiteren Veranstaltungen kennen zu lernen.

Jan
8
Di
Weltladen offen
Jan 8 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Jan
15
Di
Weltladen offen
Jan 15 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Jan
22
Di
Weltladen offen
Jan 22 @ 15:00 – 18:00

Eberswalde hat wieder ein Fairtrade-Geschäft. Der kleine Laden befindet sich in der Maria-Magdalenen-Kirche und hat dienstags von 15 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet. Die handgefertigten Produkte kommen aus aller Welt. Die Hersteller erhalten für ihre Ware einen gerechten Lohn.

Adresse: Maria-Magdalenen-Kirche, Südeingang des Kirchenschiffs, an der Salomon-Goldschmidt-Straße
Weitere Infos siehe http://stadt-und-land-im-wandel.de/eberswalde/fairtrade-geschaeft-eberswalde/

Feb
6
Mi
wandelBar- Kerngruppen- Treffen
Feb 6 @ 18:00 – 20:00

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen beim informellen wandelBar- Kerngruppen- Treffen die Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Gruppen zusammen, um sich zu aktuellen Projekten auszutauschen und neue zu planen. Neue Interessierte sind herzlich willkommen!
Die Treffen finden seit Mai 2018 in der Thinkfarm Eberswalde (Puschkinstr. 15) statt. Bitte nehmt mit uns Kontakt auf (ed.ed1544495990lawsr1544495990ebe-r1544495990abled1544495990naw@o1544495990fni1544495990), wenn ihr vorbeischauen wollt.
Interessierte haben auch die Gelegenheit, uns bei weiteren Veranstaltungen kennen zu lernen.

Zuletzt geändert am 22. Dezember 2014