Walnuss-Weihnacht 2019

Im Jahr 2019 ist unglaublich viel passiert. Spannende Projekte sind begonnen und beendet worden. Menschen sind sich begegnet und haben den Wandel auf unterschiedlichste Weise vorangebracht. Nun neigt sich das Jahr dem Ende entgegen. Grund das Vergangene zu reflektieren, auf die Zukunft zu schauen und uns zu treffen. Leute aus Alnus, Wandelbar, ökosozialem Netzwerk, Balfolk-Tanz-Gruppe und dem neuen Stadtführer des Wandels sind im ofenbeheizten Wurzelkeller zusammenkommen und haben in freudiger Runde angestoßen, getanzt, Walnüsse geknackt, geschmaust und gefeiert!

Eine Besonderheit war das Präsentieren des neuen alternativen Stadtführers „Gut zu Wissen – Orte des Wandels in Eberswalde entdecken”. Viele werden den Vorgänger des kleinen Heftes kennen. Es ist schon etwas in die Jahre gekommen, und in der Stadt hat sich in der Zwischenzeit einiges getan: Neue Orte, Läden, Initiativen sind entstanden. Also höchste Zeit für eine Neuauflage! Der Stadtführer ist ab Januar auch in der Thinkfarm und an allen Orten des Wandels zu finden.

Da kann das neue Jahr kommen!

walnusweihnacht 2019 im Stroh

walnusweihnaht 2019Ingos Ansprache Walnussweihnacht 2019P1060662Ofen im Wurzelkeller Weihnaht2019P1060684P1060680P1060666

Verfasst von
Thema: Der Verein

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>